Easy und schnell: Karottenkuchen

Allgemein, Essen

Die Quarantäne-Zeit bringt einige Veränderungen mit sich. Und auch wenn das Studium letzte Woche wieder begonnen hat, bleibt mir gerade nebenher sehr viel mehr Zeit als gewöhnlich. Ich habe Fotoalben geklebt und jeden Schrank sortiert, den ich finden konnte. Und danach habe ich mich, wie so viele derzeit, in die Küche gestellt. Wir kochen hier in der Wg jeden Abend und ca. einmal in der Woche backen wir einen Kuchen. Diese Woche gab es passend zur Osterzeit einen Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting. Das Rezept dazu gibt es jetzt zum Nachbacken.

Lenis Backstube #3

Allgemein, DIY, Essen

In 10 Tagen ist Heiligabend. Und ich habe die bisherigen 14 wirklich genossen. Mit Glühweintrinken, Geschenke verpacken, Weihnachtskarten schreiben und… Plätzchen backen. Ich dachte mir, es wird mal wieder Zeit für eine Runde Backstube zur Vorweihnachtszeit. Deswegen backen wir heute gemeinsam Plätzchen.
Schoko-Haselnuss-Sterne mit weißer Schokolade und Rosa Pfeffer,
Matcha-Tannenbäume mit Weihnachtskonfetti und
Lebkuchenmenschen.
Das werden dieses Jahr meine Weihachtskleinigkeiten für liebe Menschen. Über Selbstgemachtes freut sich schließlich jeder. Viel Spaß beim Mitbacken!

Blütenkartoffeln

Allgemein, Essen

Hey ihr Lieben, 

Heute gibt es mal ein Rezept fürs Mittagessen, das ich vor einiger Zeit auch schon einmal auf Instagram gepostet habe. Es handelt sich um leckere  
Ofenkartoffeln mit Blütentopping. Die sind super sättigend und eine schöne Alternative zu Pommes Frites. Durch das Blütentopping schmecken sie auch ein bisschen besonders und nicht so langweilig. Eine wirklich leckere Alternative zu „langweiligen“ Kartoffelgerichten.

Veganer "Nutella" – Drink

Allgemein, Essen

Hey ihr Lieben,

Nutella mag doch einfach jeder, oder? Eben!
Der Brotaufstrich ist aber leider nicht nur super lecker, sondern auch super ungesund!
Wäre es da nicht toll, wenn man eine Alternative zur Hand hätte, die superviel für den Körper tut und nebenbei noch genauso schmeckt, wie Nutella?
Genau deshalb zeig ich euch heute, wie ihr einen gesunden und dazu noch veganen Nutella- drink machen könnt, der sich super als flüssiges Frühstück, oder auch als Snack zwischendurch eignet.